Schlagwort: PDF/A

Rechtssichere E-Mail-Archivierung in Unternehmen (2/2)

In unserem ersten Teil zum Thema E-Mail-Archivierung ging es in erster Linie darum, warum eine rechtssichere Langzeitarchivierung so wichtig ist und was die gesetzlichen Vorgaben in Deutschland sind. Wir haben gezeigt, was eine gute Archiv-Lösung mitbringen sollte und wollen jetzt im zweiten Teil dazu übergehen die Vorteile eines PDF-Archivs von E-Mails zu zeigen. Dabei stellen…




Rechtssichere E-Mail-Archivierung in Unternehmen (1/2)

Ein Großteil heutiger Unternehmenskommunikation sowie Geschäftsprozessen laufen heutzutage über E-Mail-Korrespondenzen. Selbst in Unternehmen, die nicht komplett auf das papierlose Büro setzen ist das Thema rechtsgültige E-Mail-Archivierung bzw. Langzeitarchivierung angekommen. Das bedeutet: In der Regel benötigen alle Unternehmen eine professionelle Software-Lösung, um eine gut strukturierte E-Mail-Archivierung einzuführen. Warum genau wird eine E-Mail-Archivierung benötigt? Um es vorweg…




Happy Birthday: 25 Jahre PDF

Das wichtigste Datenformat in der heutigen Arbeitswelt, egal ob es um die Online-Bewerbung, um E-Mail-Archivierung oder Landzeitarchivierung geht, ist unbestritten das Portable Document Format (kurz PDF). Was bedeutet die Abkürzung PDF? PDF steht für Portable Document Format, also transportables Dokumentenformat. Es ist ein plattformunabhängiges Dateiformat für Dokumente, das von Adobe Systems 1993 entwickelt und veröffentlicht…




PDF/A – Das Format der Zukunft – Teil 3: PDF/A-3

Der dritte Teil unserer Reihe zum Thema PDF/A behandelt das PDF/A-3 Format, welches als aktueller Standard in Bezug auf Archivierung und E-Rechnungen gilt. Das bedeutet aber nicht, dass die Formate PDF/A-1 oder PDF/A-2 keine Gültigkeit mehr hätten oder nicht mehr verwendet werden dürften. Je nach Einsatzzweck, können die bisher verwendetet PDF Formate weiterhin völlig ausreichen. Die…




PDF/A – Das Format der Zukunft – Teil 2: PDF/A-2

Wie bereits im ersten Teil unserer Blogreihe „PDF/A – Das Format der Zukunft – Teil 1: PDF/A-1“ beschrieben, wird das PDF/A-Format (A=Archiv) bereits sehr erfolgreich für die Archivierung von Daten eingesetzt. Die Vorteile sprechen in jedem Fall für das PDF/A als Format und so hat es sich bei Unternehmen, inzwischen auch bei Ämtern und Verwaltungen,…




PDF/A – Das Format der Zukunft – Teil1: PDF/A-1

Seit vielen Jahren hat sich das PDF (Portable Document Format) etabliert, um Dokumente in einer Form übermitteln zu können, die übergreifend funktioniert. Elektronische Dokumente können so originalgetreu weitergegeben und unabhängig von Betriebssystemen oder Programmen geöffnet und gedruckt werden. Der Autor kann vorher festlegen in welcher Form das Dokument sichtbar sein soll. Alle Probleme, die sonst…




ZUGFeRD Standard: E-Rechnungen auf dem Vormarsch

Das „papierlose Büro“ – Vielleicht schon bald keine Zukunftsmusik mehr? Spätestens seit sich der Gebrauch des Smartphones durchgesetzt hat, setzen viele Menschen im Privatbereich immer weniger Papier (Kalender, Notizbücher etc.) ein. Die meisten Unternehmen arbeiten noch mit Papierdokumenten, doch stellen nach und nach auf digitale Medien um. Gerade beim Thema Rechnungen war es bisher aufgrund…




Dokumente fehlerfrei und flexibel konvertieren

Im Gesundheitssektor ist eine vertrauensvolle Kommunikation zwischen Versicherungsnehmern und Krankenkassen das A und O. An zentraler Stelle steht dabei der E-Mail-Verkehr: Die tagtägliche E-Mail-Flut auf der einen Seite – gesetzliche Anforderungen an Sicherheit und Archivierung auf der anderen – stellen Mitarbeiter und IT-Abteilungen vor besondere Aufgaben. Ein professionelles E-Mail-Management kann Krankenkassen bei der Bewältigung aktueller…




Langzeitarchivierung aus SAP mittels PDF/A

Zahlreiche Unternehmen nutzen Software von SAP, um ihre Dokumente zu verwalten. Auf diese Weise ist es selbst bei großen Datenmengen möglich, effiziente Strukturen zu schaffen. Wenn es jedoch notwendig ist, die Dateien langfristig zu archivieren, können einige Probleme auftreten. Jedoch bietet webPDF eine Konvertierungssoftware an, die auch für diesen Bereich eine passende Lösung bietet. Damit…




Bußgeldbescheide vollautomatisch in PDF/A-Dateien konvertieren

Mit Tempo dem Temposünder auf der Spur. Rund drei Millionen Mal pro Jahr werden deutsche Autofahrer mit überschrittener Höchstgeschwindigkeit geblitzt. Auch die Bußgeldstelle der Stadt Leverkusen hat es tagtäglich mit Geschwindigkeitsübertretungen zu tun. Vor allem auf der Rheinbrücke der A1 kommt es regelmäßig zu Geschwindigkeitsverstößen. Erlaubt sind hier 60km/h, da die baufällige Brücke bei einem…