PDF/A – Das Format der Zukunft – Teil 3: PDF/A-3

Der dritte Teil unserer Reihe zum Thema PDF/A behandelt das PDF/A-3 Format, welches als aktueller Standard in Bezug auf Archivierung und E-Rechnungen gilt. Das bedeutet aber nicht, dass die Formate PDF/A-1 oder PDF/A-2 (verlinken) keine Gültigkeit mehr hätten oder nicht mehr verwendet werden dürften. Je nach Einsatzzweck, können die bisher verwendetet PDF Formate weiterhin völlig




webPDF zu Besuch auf der tools 2016

Nachdem wir bereits 2015 die tools in Berlin besucht hatte und einige, neue Kontakte knüpfen konnten, haben wir auch dieses Jahr wieder die Connexpo in Berlin besucht. Bereits im Vorfeld hatten wir die Möglichkeit im dazu gehörigen Experten-Blog tools-mag einen Fachartikel zum Thema “Digitales Arbeiten” zu veröffentlichen: Digitales Arbeiten: Effizienz durch professionelle PDF-Lösungen für Unternehmen




webPDF 6.0 Präsentation auf der tools

Wir stellen auf der diesjährigen Berliner tools unsere PDF-Lösung für Unternehmen webPDF 6.0 vor und möchten gerne von der Leistungsfähigkeit und der Funktionsbandbreite der Business-Software überzeugen. Messe tools Berlin – Digitales Arbeiten Welche Werkzeuge werden eingesetzt, um die Teamkultur zu fördern und das Arbeiten in modernen Unternehmen zu erleichtern? Wie können Networking und Interaktion unterstützt




How-to: Wie kann man die Webservices von webPDF verwenden

In diesem Beispiel geht es darum, anhand eines einfachen Beispiels zu zeigen, wie man die Webservices von webPDF nutzen kann. In diesem Beispiel wird der Webservice “Converter” benutzt, eine ausgewählte Datei in ein PDF-Dokument zu konvertieren.  Zur Ansteuerung des Webservice wird die Programmiersprache Java genutzt. Um dises Beispiel auf Ihrem PC nachzuvollziehen benötigen Sie ein




Unser Fachbeitrag zur tools 2016

Anlässlich der im Juni 2016 stattfindenden Messe tools in Berlin rund um Digitales Arbeiten ist im toolsmag unser Fachbeitrag zu diesem Thema veröffentlicht worden. Das toolsmag als Experten-Blog veröffentlicht regelmäßig Themen rund um „Digital Business“  und möchte innerhalb der Fachbereiche der digitalen Wirtschaft Hintergrundwissen und Information für die Optimierung von Geschäftsprozessen bieten. Die Fachartikel sollen




PDF Days Europe 2016

Auch in diesem Jahr finden erneut die PDF Days Europe statt. Am 14. und 15. Juni 2016 versammeln sich in Berlin alle, die sich für die folgenden Themen interessieren: Elektronischer Rechnungsaustausch mit ZUGFeRD PDF als Lösung für mobile Anwendungen Barrierefreie PDF-Dateien Ebenso wie im letzten Jahr in Köln soll es auch diesmal wieder darum gehen,




PDF/A – Das Format der Zukunft – Teil 2: PDF/A-2

Wie bereits im ersten Teil unserer Blogreihe „PDF/A – Das Format der Zukunft – Teil 1: PDF/A-1“ beschrieben, wird das PDF/A-Format (A=Archiv) bereits sehr erfolgreich für die Archivierung von Daten eingesetzt. Die Vorteile sprechen in jedem Fall für das PDF/A als Format und so hat es sich bei Unternehmen, inzwischen auch bei Ämtern und Verwaltungen,




Video-Serie: webPDF 6.0 Adminbereich (Folge 3)

Zum Start von webPDF 6.0 haben wir für Sie eine kleine Video-Reihe erstellt. Während der 1. Teil allgmein die Grundnutzung vorstellte, wurde im 2. Teil die mobile Nutzung von webPDF 6.0 hinsichtlich der Bedienmöglichkeiten unter die Lupe genommen. In unserem 3. Teil “Adminbereich” geht es nun um die neuen Einstellmöglichkeiten im Administrationsbereich. Viel Spaß beim




webPDF 6 als virtuelle Maschine (VM) verfügbar

Die aktuelle Version webPDF 6.0 bietet einige neue Funktionen. Hier finden Sie die wichtigsten Neuerungen in der Übersicht. Weiterhin steht webPDF als virtuelle Maschine zu Verfügung: für VMware vSphere Hypervisor oder Oracle Virtualbox im OVF-Format basierend auf Debian 7.9 64bit zum schnellen Einrichtung und Testen der Webservices und des Portals In Rekordzeit einsatzbereit Als VM




Video-Serie webPDF 6.0

Mit unserer kleinen Video-Reihe möchten wir Ihnen die neuen Nutzungsmöglichkeiten vom webPDF-Portal vorstellen. Dabei wollen wir die neuen Funktionen veranschaulichen, die jetzt seit dem Release von webPDF 6.0 möglich sind. Als wichtigste Innovation gilt sowohl das neu gestaltete Web-Portal als auch die im Detail verbesserten PDF-Funktionen. Die Benutzeroberfläche des Web-Portals wurde insgesamt überarbeitet im Responsive