webPDF meets tools 2015

SoftVision als Aussteller auf der tools in Berlin

Vom 16 – 17. Juni 2015 fand im Berliner ExpoCenter City die tools – die Konferenz für intelligente Digitalisierung von Geschäftsprozessen – statt. Die SoftVision Development GmbH war mit drei Mitarbeitern vor Ort, um den Besuchern webPDF, die zentrale, professionelle PDF-Lösung für Unternehmen und das neue Web-Portal von webPDF am Stand Nr. 224 vorzustellen.

Die tools im Überblick

Im Rahmen des Hauptthemas “webbasiertes Arbeiten” wurden auf der tools Einblicke in verschiedene neue Produkte und Technologien von Shopsystemen bis hin zu Mobileapps gewährt. Auf der Hauptbühne wurden u.a. webbasierte Lösungen vorgestellt, die von Firmen erfolgreich zur Lösung gängiger Praxisprobleme eingesetzt wurden. Weiterhin konnten die Besucher in einem separaten Bereich an Workshops zum Testen neuer Tools teilnehmen oder über ein VIP-Programm in direkten Kontakt mit den Unternehmen treten.

Insgesamt nahmen 1250 Besucher und 75 Unternehmen, darunter auch namenhafte Firmen wie SAP, Salesforce und Sugar CRM, an der Messe teil.

Präsentation von webPDF

webPDF – eine webbasierte Lösung zur Optimierung von Geschäftsprozessen

Viele Firmen kennen das Problem, dass täglich eine Flut an E-Mails mit unzähligen Anhängen unterschiedlicher Formate zu bewältigen ist. Um all diese Dateien öffnen und bearbeiten zu können, ist es notwendig eine Unzahl von Programmen zu benutzen. Diese widerrum müssen zunächst erworben und dann gewartet werden. Solch ein Vorgehen ist zeit- und kostenintensiv. Eine Möglichkeit diesen Prozess zu optimieren, besteht in der Reduktion der Dateiformate auf lediglich ein Format. Dieses muss die meisten Inhalte abbilden können und weit verbreitet sein, wie beispielsweise das PDF-Format.

An diesem Punkt setzt das von uns auf der tools vorgestellte Produkt webPDF an. Mit webPDF steht Ihnen ein zentraler Server zur Verfügung, mit dem Sie unkompliziert und komfortabel über das PDF Portal in Ihrem Browser PDF Dateien erzeugen und bearbeiten können. Das Portal bietet den Zugriff auf die gesamten Webservices von webPDF und erlaubt, neben der Konvertierung von Fremdformaten nach PDF, z. B. auch die Extraktion von Texten und Bildern aus einem Dokument, eine OCR Erkennung von Texten in Bildern oder die Erstellung eines PDF-Archivs zur Langzeitspeicherung. Über Soap und Restful Webservices stehen auch komfortable Schnittstellen bereit, womit es leicht in andere Programme integriert werden kann.

Zum ersten Mal wurde von uns das neue Web-Portal von webPDF öffentlich vorgestellt. Das Portal ist besonders in Hinblick auf Usability optimiert und unterstützt mit seinem neuen responsive Design nun auch mobile Endgeräte.

Das neue Web-Portal von webPDF

Unser Eindruck von der tools 2015

Die Organisation der Messe verlief reibungslos und bei verschiedenen Anfragen erfuhren wir vom Messeteam schnelle und unkomplizierte Unterstützung – an dieser Stelle wollen wir uns hierfür nochmals bedanken! Diese Messe trifft unserer Meinung nach inhaltlich den Nerv der Zeit und hat das Potential sich zu etablieren und damit fester Bestandteil unseres Terminkalenders zu werden.

Unser Stand 2 Unser Stand 1