Coding Beispiel: Anmerkungen und Kommentare einfügen

webPDF Toolbox Webservices: Annotationen verwalten mit der wsclient Bibliothek Hier möchten wir an einem Beispiel (Annotation Operation) zeigen, die Sie Operationen der webPDF Toolbox Webservices mit Hilfe der wsclient Bibliothek einsetzen können. Wichtiger Hinweis: Das nun folgende Coding-Beispiel beruht auf der Nutzung der webPDF wsclient Bibliothek. Um das Beispiel zu verstehen und anzuwenden, sollte zunächst




Sneak Preview: Das brandneue webPDF Portal

Mit der neuen webPDF Version 8 bekommt auch das Portal einen neuen Anstrich und viele neue Funktionen. Im Folgenden möchten wir Ihnen eine Übersicht über die Neuerungen und ein Sneak Peak auf alle neuen Features geben. Live Preview unter: https://beta.softvision.de/webPDF/ Erste Veränderung direkt nach dem Öffnen Bereits auf den ersten Blick springt die neue, moderne


Tags:


Merge: Dokumente zusammenfügen

Toolbox Webservice: Dokumente zusammenführen mit der webPDF wsclient Bibliothek In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die Merge Operation des ToolboxWebService vorstellen und wie diese mittels der wsclient Bibliothek verwendet wird. Wichtiger Hinweis: Das nun folgende Coding-Beispiel beruht auf der Nutzung der webPDF wsclient Bibliothek. Um das Beispiel zu verstehen und anzuwenden, sollte zunächst folgender Blogbeitrag




webPDF bei Infoniqa – wichtiger Baustein für e-Recruiting-Software

Infoniqa setzt im Rahmen ihrer e-Recruiting-Anwendung auf den Einsatz von webPDF, um Konvertierungen in hoher Qualität zu ermöglichen und mit einem Klick Bewerbermappen im PDF-Format zu erstellen. Ein solches Feature innerhalb eines Bewerbermanagement-Systems anbieten zu können, ist ein großer Pluspunkt und führte zu einer sehr erfolgreichen Partnerschaft mit Infoniqa aus Thalheim bei Wels mit Standorten




Webservice Barcodes lesen und erstellen

Hier wollen wir ein konkretes Code-Beispiel für den Barcode Webservice samt Nutzung mit der webPDF wsclient Bibliothek geben: Wichtiger Hinweis: Das nun folgende Coding-Beispiel beruht auf der Nutzung der webPDF wsclient Bibliothek. Um das Beispiel zu verstehen und anzuwenden, sollte zunächst folgender Blogbeitrag beachtet werden: webPDF und Java: mit der „wsclient“ Bibliothek ganz einfach Vorarbeiten




webPDF rundet PDF Converter von projekt0708 ab

Die projekt0708 GmbH mit Hauptsitz in München hat sich bereits seit mehreren Jahren als SAP Gold Partner einen Namen gemacht und entwickelt als IT-Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen innovative Lösungen mit Fokus auf die SAP-Cloudlösungen für HR (SAP SuccessFactors). Weitere Leistungen von projekt0708 sind beispielsweise HR-Konzept- und Prozessberatung sowie kundenspezifische Zusatzentwicklungen. Die Kundeliste von projekt0708 kann sich




Dokumente mit Digitalen Signaturen sichern – Teil 3

Nach Teil 1 (Basics und Rechtliches) und Teil 2 (technischer Hintergrund) unserer Themenreihe über Digitale Signaturen wollen wir mit diesem dritten und letzten Teil die Verwendung mit webPDF konkret veranschaulichen. Wie sieht die konkrete Anwendung im webPDF-Portal aus? Mit webPDF können alle Mitarbeiter auf allen Endgeräten jedes Dokument konvertieren und PDFs anschließend digital unterzeichnen. Dafür




webPDF Webservices Signature

Signatur auf PDF-Dokumenten anbringen Wenn Sie die Operation des webPDF Webservices Signature nutzen möchten, dann haben Sie die Möglichkeit, diese mittels der webPDF wsclient Bibliothek zu verwenden. Wichtiger Hinweis: Das nun folgende Coding-Beispiel beruht auf der Nutzung der webPDF wsclient Bibliothek. Um das Beispiel zu verstehen und anzuwenden, sollte zunächst folgender Blogbeitrag beachtet werden: webPDF




URL Converter mit der wsclient Bibliothek

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Webseiten mit dem URL-Converter Webservice in PDF umwandeln können. Wichtiger Hinweis: Das nun folgende Coding-Beispiel beruht auf der Nutzung der webPDF wsclient Bibliothek. Um das Beispiel zu verstehen und anzuwenden, sollte zunächst folgender Blogbeitrag beachtet werden: webPDF und Java: mit der „wsclient“ Bibliothek ganz einfach Webservice aufrufen Zu Beginn




Partnerschaft mit d.vinci – webPDF Bestandteil der HR-Lösung

Die Software-Lösung webPDF wird seit 2013 beim Hamburger Unternehmen d.vinci eingesetzt. In diesem Fall ist sie ein integraler Bestandteil eines Software-Systems, das vom erfolgreichen Recruiting-Experten d.vinci aus Hamburg entwickelt und vertrieben wird. webPDF kann also auch als Baustein innerhalb eines sehr erfolgreichen Bewerbermanagement-Systems im E-Recruiting Bereich eingesetzt werden. d.vinci: Innovationen bei der Personalgewinnung Als Experte