Anmelden KONTAKT Convert e-mails Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
Allianz: Versicherung, Vorsorge, Vermögensaufbau
Hamburger Sparkasse
KfW Bankengruppe
Techniker Krankenkasse
Nolte Küchen GmbH und Co. KG
Die Mobiliar - Versicherung & Vorsorge
Murrelektronik GmbH
Felix Schoeller Group
SÜSS MicroTec AG
Bischof+Klein GmbH & Co. KG
Informationsverarbeitung Leverkusen GmbH
Kanton Basel-Landschaft
Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

E-Mail-Konvertierung in das PDF-Format

Outlook (MSG) E-Mail in PDF-Dokument konvertieren

Konvertieren Sie E-Mails im Outlook (MSG) oder MIME (EML)-Format in PDF-Dokumente.

webPDF-Lösungen beinhalten alle notwendigen Schnittstellen und Funktionen zum Konvertieren von E-Mails nach PDF. Alle wichtigen Formate (etwa Outlook MSG oder MIME EML) lassen sich komfortabel und präzise umwandeln. Sowohl Textformatierungen als auch Grafikelemente bleiben aufgrund hoch aufgelöster Übersetzungsoperationen erhalten. Von E-Mails lassen sich PDF-Versionen erzeugen, welche die E-Mails jeweils so wiedergeben, wie Sie der E-Mail-Client anzeigt. Durch den Einsatz von PDF/A-konformen Formaten kann der E-Mail-Verkehr sicher archiviert werden. Den professionellen Ansprüchen einer Unternehmens-EDV wird webPDF beim PDF-E-Mail-Konvertieren somit gerecht.

Integration in Domino und Exchange durch Webservices

Mit webPDF konvertieren Sie die E-Mails entweder aus der Datei oder direkt vom Mail-Server. Exchange, IBM Domino und alle gängigen Server-Arten werden durch Integration der Webservices unterstützt. Durch den direkten Zugriff auf den Speicherort der E-Mails kann der volle Funktionsumfang des webPDF-Servers flexibel genutzt werden. Breite Archivierungsprozesse und gezielte Einzelkonvertierungen können zentral geplant, gesteuert und umgesetzt werden.

Profitieren Sie von der zentralen Konvertierung, Bearbeitung und Archivierung Ihrer E-Mail-Vorgänge. Der webPDF-Server fungiert als Steuereinheit für die Prozesse Ihrer Dokumentenverarbeitung und ermöglicht effiziente Abläufe rund um die interne und externe E-Mail-Kommunikation.

HTML-Formatierungen und Anhänge konvertieren

Sowohl HTML- oder RTF-formatierte E-Mails als auch sämtliche Anhänge können in PDF-Dateien übersetzt werden. webPDF konvertiert HTML-E-Mails (inkl. CSS) genauso wie RTF- oder unformatierte ("plain") E-Mails. Darüber hinaus werden über 100 Dateiformate (ohne Zugriff auf die Ursprungs-Software) unterstützt, um alle Anhänge einer E-Mail nach PDF oder PDF/A zu konvertieren.

Umfangreiche Funktionen und Bearbeitungsroutinen lassen sich auf nahezu alle gängigen Dokumentenformate anwenden. Das Trennen und Zusammenführen von E-Mails und ihren Anhängen erlaubt die gebündelte Archivierung von Korrespondenzen. Digitale Signaturen ermöglichen zudem auch die Verarbeitung sensibler Dokumente.

Mit webPDF erhalten Sie eine Rundumlösung für die PDF-Verarbeitung Ihres elektronischen Postverkehrs:

  • webPDF konvertiert E-Mails in nahezu allen gängigen Formaten (Outlook, MIME).
  • Konvertierungs- und Formatierungsprozesse werden zentral serverseitig gesteuert.
  • Alle Formatierungen und eingebetteten Grafiken können in das PDF-Format überführt werden.
  • Direkte PDF/A-Konvertierungen ermöglichen den unmittelbaren Anschluss an bestehende Archivsysteme.
  • webPDF verfügt über die Bordmittel zum PDF-E-Mail-Konvertieren von über 100 verschiedenen Dateiformaten und übersetzt somit auf Wunsch auch die Dateien im E-Mail-Anhang.