Anmelden KONTAKT What's new in webPDF 7.0? Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
Allianz: Versicherung, Vorsorge, Vermögensaufbau
Hamburger Sparkasse
KfW Bankengruppe
Techniker Krankenkasse
Nolte Küchen GmbH und Co. KG
Die Mobiliar - Versicherung & Vorsorge
Murrelektronik GmbH
Felix Schoeller Group
SÜSS MicroTec AG
Bischof+Klein GmbH & Co. KG
Informationsverarbeitung Leverkusen GmbH
Kanton Basel-Landschaft
Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

Was ist neu in webPDF 7.0?

Veröffentlichungsdatum: 01.08.2017

Webservices

  • Neue SOAP-1.2-Endpunkte und Umstellung der Webservice-Endpunkte in Verbindung mit neuer Definition der Parameter1)
  • Neue REST-API-Endpunkte: Übergabe von Parametern als XML- oder JSON-Strukturen basierend auf der XSD-Definition
  • Neuer Aufbau der Parameter
    • Definition der Parameter über XSD als einheitliches Schema
    • Einheitliche Parameter für die SOAP- und REST-API

Installation

  • DEB- und RPM-Pakete für Linux
  • Trennung der "Arbeitsdaten" von der Programminstallation unter Windows für leichtere Updates

Administration

  • Einstellung der Konfiguration von webPDF über Admin-Portal
  • Alle Konfigurationsdateien als XML-Dokumente mit XSD

Einführung von "Bridges"

  • Anbindung fremder Anwendungen zur Dokumentkonvertierung:
  • "OfficeBridge" zur Konvertierung von Dokumenten über Microsoft Office2)
  • "SharePointBridge" zur Konvertierung von Word-Dokumenten über Microsoft SharePoint2)

Neuer Webservice "Barcode"

  • Erstellung und Erkennung von Barcodes: 11 Barcode-Formate (Aztec, Codabar, Code128, Code39, DataMatrix, EAN13, EAN8, ITF, PDF417, QR-Code, UpcA)

Erweiterung Webservice "Converter"

  • Update OutsideIn (Neue Formate: Office 2016, Corel Office X7, Autocad 2014/2015 DWG/DXF)
  • Templates für E-Mails, ICS und VCF
  • Konvertierung von E-Mails erweitert: Automatische Konvertierung von Anhängen nach PDF oder Einbettung des Originals

Erweiterung Webservice "Toolbox"

Neue Operation "Annotation"

  • Neue Funktionen zur Erzeugung von Textmarkierungen (underline, strike through, highlight) und Notizen ("sticky notes")
  • Anhänge mit Annotation verbinden und auf der Seite positionieren

Neue Operation "Attachment"

  • Hinzufügen, Entfernen und Entnehmen von Anhängen auf Dokumenten- und Seitenebene
  • Anhänge mit Annotation verbinden und Erscheinungsbild (Farbe, Position, PopUp-Text) festlegen

Erweiterung Operation "Merge"

  • Metadaten, Outlines, Artikel, Tags, Pagelabels, AcroForms und Layer werden berücksichtigt
  • Automatischer Aufbau von Outlines aus den zu mergenden Dokumenten

Erweiterung Operation "Split"

  • Metadaten, Tags und Layer werden nun beim Splitten berücksichtigt

Erweiterung Operation "Watermark"

  • Skalierung der Grafik von Wasserzeichen unter optionaler Berücksichtigung des "Aspect Ratio"

Erweiterung Operation "Extraction"

  • Extraktion von Wörtern mit Positionsangaben
  • Extraktion von Text separiert nach Paragraphen
  • Extraktion in verschiedenen Formaten (JSON, XML, Text)
  • Erweiterung der Link-Extraktion: Suchen von Links im Inhalt, die nur als Text vorliegen
  • Export von Dokumenteninformationen

Erweiterung Webservice "Pdfa"

  • Verbesserung der Konvertierungsleistung durch zusätzliche automatische Korrekturen des PDF-Dokuments

Portal

Komplett überarbeitetes Browser-Portal (Online-Demo) zur Nutzung der webPDF-Funktionen auf dem Client (Desktop oder mobiles Endgerät):

  • Visuell überarbeitetes Portal (Gesamterscheinung) und optimierte Performance für Browser
  • Klarer strukturierte Dialoge
  • Verbesserte Bedingung wie z. B. scrollen, zoomen oder markieren mit der Maus
  • Lineale für Viewer und Anzeige von Attachments, Outlines und Signaturen des PDF-Dokuments
  • Vordefinierte Zoomstufen, einpassen in Seite oder zoomen mit der Maus
  • Navigieren im PDF-Dokument über Outlines
  • Passworteingabe und -verwaltung bei geschützten Dokumenten (kein vollständiges Entschlüsseln mehr nötig)
  • Berücksichtigung der PDF-/Signatursicherheit bei der Ausführung der Portalfunktionen
  • Visuelle Positionierung von Elementen im PDF (z. B. Barcodes, Annotationen oder Signaturen)
  • Darstellung von Annotationen (inkl. Popups) im PDF-Viewer
  • Filter für Dateiliste
  • Neue Funktionen verfügbar: Barcode, Annotation, Attachments
  • Neue Optionen in Dialogen
    • Rotation: Orientation, odd/even
    • Seiten entnehmen: Nach Entnahme löschen
    • Watermark: "Aspect Ratio" berücksichtigen
    • Inhaltsentnahme: Wörter + verschiedene Rückgabeformate
    • Grafikexport: Maximale Größe einstellbar
    • Signature: Einzelne Felder und visuelles Erscheinungsbild anpassbar
    • PDF/A: ZUGFeRD-Integration
    • Konverter: Seitenformate einstellbar, Verarbeitung von Anhängen bei E-Mails
    • Merge: Reihenfolge festlegbar

 


1) Die alten Endpunkte gelten als "veraltet" und werden in der nächsten webPDF-Version entfernt. Aus Kompatibilitätsgründen sind die alten SOAP-1.1-Endpunkte und Parameterdefinitionen noch vorhanden. Bestehende Anbindungen sollten umgestellt werden, und neue Anbindungen sollten ausschließlich die neuen Endpunkte verwenden.

2) Zur Nutzung der externen Anwendungen ist eine gültige Lizenzierung der jeweiligen Anwendung notwendig. Diese ist nicht Bestandteil von webPDF.