Anmelden KONTAKT PDF Barcode Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
Allianz: Versicherung, Vorsorge, Vermögensaufbau
Hamburger Sparkasse
KfW Bankengruppe
Techniker Krankenkasse
Nolte Küchen GmbH und Co. KG
Die Mobiliar - Versicherung & Vorsorge
Murrelektronik GmbH
Felix Schoeller Group
SÜSS MicroTec AG
Bischof+Klein GmbH & Co. KG
Informationsverarbeitung Leverkusen GmbH
Kanton Basel-Landschaft
Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

Barcodes in PDF-Dokumenten erstellen und erkennen

Barcodes in PDF-Dokumenten erstellen und erkennen

Mit webPDF können in PDF-Dokumenten Barcodes erstellt oder erkannt werden, um den Workflow von Dokumenten im Unternehmen zu verbessern.

Durch Barcodes können Dokumente im Unternehmen einfach gesteuert werden. Bringen Sie mit webPDF in Ihren PDF-Unternehmensdokumenten Barcodes an, um diese jederzeit wiederzuerkennen oder Daten strukturiert zu speichern. Dabei stehen Ihnen elf verschiedene Barcode-Formate für das PDF-Dokument zur Verfügung:

  • Aztec
  • Codabar
  • Code128
  • Code39
  • DataMatrix
  • EAN13
  • EAN8
  • ITF
  • PDF417
  • QR-Code

Erkennung eingehender Dokumente mit Barcodes

Neben der Anbringung von Barcodes kann webPDF auch bestehende Barcodes (Formate siehe oben) in Dokumenten erkennen. Wenn Sie PDF-Dokumente elektronisch erhalten oder aus Scan-Prozessen (z. B. Eingangspost) selbst erstellen, dann kann webPDF in diesen Dokumenten nach Barcodes "scannen" und die Daten aus den Barcodes extrahieren. Somit können Sie die Dokumente automatisch im Workflow des Unternehmens steuern.